Autonomes Navigieren mit Sicherheit

Um diese Vision einer „Industrie 4.0“ real werden zu lassen, braucht es eine Anlagenautomatisierung, die den Materialfluss mit einbezieht. Produktions- und Logistikprozesse intelligent miteinander zu verzahnen, ist die Aufgabe fahrerloser Transportsysteme, wie sie DS Automotion entwickelt und produziert. Für ein sicheres Miteinander der fahrerlosen Fahrzeuge mit bemannten Staplern und Fußgehern, aber auch für die sichere Kursbestimmung sorgen unter anderem Sicherheits-Laserscanner und sicherheitsgerichtete Steuerungen von Sick. Sie helfen DS Automotion, die führende Stellung auf dem Weltmarkt zu behaupten.

Von Ing. Peter Kemptner / x-technik