AMADEUS

Hochhub-Stapler aus eigener Entwicklung

Der von Beginn an für den fahrerlosen Betrieb konzipierte Stapler wurde zur Gänze im Haus entwickelt und produziert. 35 Jahre Erfahrung in der Automatisierung von Fahrerlosen Transportfahrzeugen flossen in die Entwicklung von AMADEUS ein. 

AMADEUS zeichnet sich durch seinen soliden mechanischen Aufbau, höchste Personensicherheit, sowie die harmonische Abstimmung aller Komponenten (Software, Aktorik und Sensorik) aus. Die optimierte Technik für den fahrerlosen Betrieb und seine sehr kompakte Bauform lassen den Stapler AMADEUS zu einem kompromisslos industrietauglichen FTF werden, bei dem die Personensicherheit garantiert ist.

ÜBERBLICK
Nutzlast max. 1,5 t
Geschwindigkeit max. 1,8 m/s
Hubhöhe/Gabeloberkante 85 mm - 2.880 mm
Navigation SLAM oder Laser
Energieversorgung automatisches Laden, Batteriewechsel
Geringe Wartungskosten durch AC-Antriebe
Personensicherheit Geschützt integrierte Laserscanner mit 360° Rundumsicht