current de  us  fr  cn  

Wir entwickeln und produzieren Fahrerlose Transportsysteme - das ist gelebte Industrie 4.0.

Seit über 30 Jahren ist DS AUTOMOTION ein international agierender Systemanbieter und Hersteller von Fahrerlosen Transportsystemen. Das ist Industrie 4.0 in der Praxis! Mit unseren innovativen Produkten und umfassenden Dienstleistungen wollen wir die Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden verbessern und den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ein interessantes Umfeld für ein motiviertes, eigenverantwortliches Agieren und persönliche Entfaltung bieten.

>> mehr Informationen

News.

Unsere FTS-Anlage in der Uniklinik Köln im TV

Das Uniklinikum Köln in Deutschland beherbergt eine FTS-Anlage mit 90 Fahrzeugen von DS AUTOMOTION. Hauptaufgabe ist die Versorgung der Patienten mit u.a. Essen, Apotheken-Waren und Sterilgut.

Wie genau unsere Fahrzeuge in Köln arbeiten wurde von Kabel 1 unter die Lupe genommen.

Überzeugen Sie sich selbst: hier der Link zur Sendung "Abenteuer Leben täglich" vom 11.01.2017.

DS AUTOMOTION begrüsst JKU-Mechatronik-Studenten

Am 6.12.2016 begrüßten wir eine Gruppe von JKU-Mechatronik-StudentInnen bei uns im Haus. Die von der Studienrichtungsvertretung und der ÖH organisierte Exkursion bot Platz für das Kennenlernen unseres Unternehmens und unserer Fahrzeuge und nicht zuletzt für viele Fragen!

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der Studienrichtungsvertretung der Mechatronik-Studenten und werden auch im nächsten Jahr gerne wieder eine solche Exkursion anbieten. Interessierte Studierende können sich gerne an uns wenden!

SALLY erhält erneut eine Auszeichnung!

Bei der Preisverleihung: Geschäftsführer Herr DI Manfred Hummenberger, Leiter T&E Herr DI Wolfgang Holl, Geschäftsführer Herr Ing. Arthur Kornmüller

DS AUTOMOTION erhielt den Preis "Linzer Unternehmen des Jahres 2016" in der Kategorie Innovation - für SALLY, den smarten Kleinlastträger!

Nach dem hervorragenden zweiten Platz in der Kategorie Mittelbetriebe beim Landespreis für Innovation 2016 wurde das Linzer Hightech-Unternehmen damit zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen für die Entwicklung des neuen Transport-Multitalents SALLY mit einem Innovationspreis ausgezeichnet.

SALLY eignet sich zur flexiblen Produktionsunterstützung in den Fabriken der Zukunft, speziell bei KMUs ebenso wie für Assistenzleistungen in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen.

>>Hier geht's zum Film

>> Produktfolder SALLY

Sally erzielt 2. Platz beim Landespreis für Innovation 2016

Wir, die DS AUTOMOTION GmbH, haben mit unserer Innovation SALLY den hervorragenden 2. Platz belegt beim Landespreis für Innovation 2016.

SALLY unterstützt Menschen in vielen Lebensbereichen, vom Krankenhaus bis zur Werkshalle. Das wendige fahrerlose Transportfahrzeug bringt selbstständig Lasten bis 100 kg dorthin, wo sie gerade benötigt werden. Zur Orientierung prägt sie sich ihre Umgebung ein. SALLY ermöglicht den flexiblen Materialfluss für die Industrie 4.0, insbesondere auch für KMUs. Damit sorgt SALLY für die Entlastung des Fachpersonals von lästigen Botengängen und eröffnet damit neue Perspektiven zur Gestaltung von Arbeitsabläufen.

Der Landespreis wurde heuer zum 23. Mal vom Land Oberösterreich vergeben. Unter den über 70 Einreichungen wählte eine hochkarätige Jury die Innovationen des Jahres 2016 aus.

>>zur Presseaussendung von DS AUTOMOTION

LINK zur ORF.AT Homepage - Beitrag zum Innovationspreis

Artikel in der Kronen Zeitung vom 21.10.2016

Es nahmen den Preis entgegen: DI Wolfgang Holl, DI Manfred Hummenberger, Mag. Christoph Weiermayer, Dr. Andreas Richtsfeld

Ars Electronica Festival: SALLY begeisterte die BesucherInnen!

Das Ars Electronica Festival in Linz zeigte, wie mittels Elektronik und Software aus der Industrie auch künstlerischer Wert geschaffen werden kann. Am Festival bewies die flinke SALLY von DS AUTOMOTION Kunstsinn!

Mittels einer Installation von Ars Electronica Solutions interagierte das cyber-physikalische Fahrzeug mit Besucherinnen und Besuchern: SALLY machte ein Foto und gab es sogar als Souvenir mit nach Hause. So schlug SALLY eine Brücke zwischen Kunst und Industrie.

>>zur Presseaussendung von DS AUTOMOTION

Wir setzen auf Qualitätsmanagement

DS AUTOMOTION präsentiert Sally.

Das kompakte fahrerlose Transportfahrzeug SALLY für kleinere Lasten bis ca. 100 kg lässt sich flexibel an unterschiedliche Transportaufgaben anpassen. Es navigiert per SLAM-Technologie indem sie sich zur Orientierung ihre Umgebung einprägt und Personen oder Hindernisse erkennt. SALLY schließt eine Lücke in der innerbetrieblichen Transportkette auf dem Weg zu Industrie 4.0 und stellt auch für KMUs eine wertvolle Ergänzung dar!
>> mehr Informationen

Konturenbasierte Navigation

Karriere.

Hier findest du viele Job-Angebote nach deinem Geschmack!

Kundenzufriedenheit.

Wir freuen uns, über das hervorragende Feedback unserer Kunden zu unseren Produkten und Serviceleistungen!

Quelle: Studie zur Kundenzufriedenheit, August 2015.

Imagevideo.

Kontakt.

DS AUTOMOTION GmbH
Lunzerstraße 60
4030 Linz / Österreich
Tel. 0043 (0)732/ 6957 5828
Fax: 0043 (0)732/ 6980 6413

Email: info(at)ds-automotion.com
www.ds-automotion.com

Social Plugins.